Entspannte und angstfreie Behandlung

Bei vielen Patienten ist der Gang zum Zahnarzt mit einem unangenehmen Gefühl verbunden - häufig bedingt durch den typischen Desinfektionsgeruch, die fremden Geräusche oder schlichtweg durch die Anspannung vor einer Behandlung.

Größten Wert legen wir auf den Erhalt Ihrer Zähne. Das bedeutet für uns, Ihre Mundgesundheit in angstfreier und entspannter Atmosphäre dauerhaft zu unterstützen und der Vorbeugung, Früherkennung und rechtzeitigen Behandlung die notwendige Aufmerksamkeit zu widmen.

Bereits bei der Terminvergabe berücksichtigen wir dies und planen den ersten Termin mit ausreichend Zeit ein, so dass wir in einem ausführlichen Gespräch auf die Wünsche, die Erwartungen und auch auf etwaige Ängste eingehen können. 

Nach einer ersten, sehr gründlichen Untersuchung beraten wir jeden Patienten ausführlich und individuell über das mögliche weitere Vorgehen. Hierfür nehmen wir uns die nötige Zeit, da wir der Meinung sind, dass wir bereits im Vorfeld durch eine umfassende Beratung und Aufklärung eine vertrauensvolle Basis schaffen können, die dem Patienten hilft, entspannter und angstfreier mit der Situation umzugehen. Zudem tragen moderne, minimalinvasive Behandlungstechniken erheblich dazu bei, dass eine zahnärztliche Behandlung nicht nur erfolgreich, sondern auch für den Patienten möglichst angenehm und schmerzfrei verläuft. 

In Einzelfällen kann eine Behandlung auch unter Dämmerschlaf (Sedierung) stattfinden. Hierbei findet eine Kombination aus Beruhigung und Schmerzausschaltung statt, so dass der Patient völlig entspannt ist, keine Schmerzen spürt und sich in einem schlafähnlichen Zustand befindet.

Behandlungsleistungen für Angstpatienten: