Die Kleinen ganz GROSS

Die Zahngesundheit unserer kleinen Patienten liegt uns ganz besonders am Herzen. Versuchen Sie einmal, die Zahnarztpraxis mit den Augen bzw. aus der Sicht Ihres Kindes zu sehen. Der Bohrer ist zum Beispiel eine große Maschine, welche Löcher in die Wand bohrt und neben viel Lärm auch noch Schmutz verursacht. Verständlich, dass ein Kind vor einem Bohrer und noch dazu in seinem eigenen Mund Angst hat. Daher sind eine einfühlsame, angstfreie sowie kindgerechte Atmosphäre und die Tatsache, dass wir jeden Schritt sehr gründlich erklären, die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung Ihres Kindes. So kann der Zahnarztbesuch zu einem interessanten Erlebnis werden!

Gesunde Zähne von Anfang an – ein Leben lang

Wie können Zahnprobleme bei Kindern vermieden werden? Die Weichen für lebenslange, gesunde Zähne werden bereits im Kindesalter gestellt. Hierfür haben wir in unserer Praxis im Bereich der Kinder- und Jugendzahnheilkunde ein altersspezifisches, auf die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasstes Vorsorge- und Prophylaxeprogramm entwickelt.

Individuelles professionelles Vorsorge- und Prophylaxeprogramm für Kinder und Jugendliche:

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Fissurenversiegelung der Milchzähne und bleibenden Zähne zum Schutz vor Kauflächenkaries
  • Intensiv-Fluoridierung (Schutzlack) der Zahnoberflächen zur Kariesprophylaxe
  • Antikariesschiene
  • Kariesrisikobestimmung durch Speicheltest
  • Spezielle Vorsorgeuntersuchungen ab dem ersten Milchzahn
  • Zahnputztraining (Instruktion für die Zahnhygiene zu Hause)
  • Beratungen zur Mundhygiene, Zahnentwicklung und Ernährung
  • Recallservice (regelmäßige Prophylaxeerinnerung)
  • Prophylaxepass für Kinder und Jugendliche